Case Study: Due Diligence für M&A-Transaktion

Home / Case Studies / Case Study: Due Diligence für M&A-Transaktion
Case Study: Due Diligence für M&A-Transaktion

Eine ausländische Industriegruppe erwirbt ein mittelständisches Maschinenbau-Unternehmen aus Deutschland. Digitorney bereitet den Sachverhalt auf, organisiert die Legal Due Diligence und findet spezialisierte Anwälte (Corporate, Arbeitsrecht) sowie Steuerberater/Wirtschaftsprüfer. Dauer: 3 Wochen. Anwaltskosten: 10 TEUR. Ersparnis: ca. 30 TEUR. Ergebnis: Signing erfolgt.